post

2L: erneuter Sieg

Gestern spielte die F2 aus Mörel gegen Sitten. Die Mörjerinnen starteten mit konstanten Services und starkem Block ins Spiel und liessen die jungen Gegnerinnen die Fehler machen. Durch ein variantenreiches Spiel konnte der erste Satz schnell und zu 8 beendet werden. Im 2. Satz drehte Sitten allmählich auf und war einige Zeit dank starken Anschlägen ca. gleichauf mit Aletsch. Doch dann häuften sich die Eigenfehler von Sion wieder und Aletsch konterte mit druckvollen Angriffen. Nachdem man auch den zweiten Satz gewonnen hatte, sollte der dritte nicht lange auf sich warten lassen und somit sicherte sich Aletsch Volley in einem Spiel, welches insgesamt gerade mal 64 Minuten dauerte, mit viel Einsatz und konstanter Leistung 3 Punkte! 🏐💪🏼🎉

Schreibe einen Kommentar